Gymnasium Niesky - Theater am Zeitgeschehen

Ein- und Ausblick

Die ab 25.05.2018 geltenden Datenschutzbestimmungen dieser Website finden Sie hier.

Logo Pennlertreffen 2018 220  Wir sehen uns 
2023
wieder
 ... zum 7. Pennälertreffen!


Wir sind:
MINT LogoDoppelSchnitt200






StellDirvor 2016307.12.2016 | “Krieg – Stell dir vor, er wäre hier” – dieses brisante und hochaktuelle Stück der dänischen Schriftstellerin Janne Teller durften fünf Klassen/Kurse unserer Schule hautnah erleben. Die Geschichte eines deutschen Jugendlichen, der einen Krieg in Europa mit all seinen grausamen Begleitumständen erlebt und dem dann die Flucht nach Ägypten gelingt, wurde von den Schauspielern des Bautzener Theaters sehr eindringlich und wirkungsvoll umgesetzt. Der Perspektivwechsel ließ viele Schüler doch nachdenklich werden. In einem anschließenden Gespräch mit einem Mitarbeiter der Bautzener Gedenkstätte konnten alle Gedanken und auch Probleme angesprochen werden.
Diese zwei Stunden waren ein sehr einprägsames Erlebnis!
Text/Fotos: K.Schönbrodt

StellDirvor 20161StellDirvor 20166StellDirvor 20162StellDirvor 20164StellDirvor 20165